Elternbriefe

Infobrief 2-2017/2018 Empfehlung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen und Euch einen kurzen Überblick über die Unterrichtssituation im 2. Quartal dieses Schuljahres geben.

Unsere Referendarinnen und Referendare haben alle ihre Prüfungen erfolgreich beendet und sind zum 31. Oktober 2017 aus dem Vorbereitungsdienst ausgeschieden. Frau Döhmen (Englisch/Kunst) sowie Frau List (Englisch/Geschichte) bleiben uns als Vertretungslehrkräfte erhalten. Frau Sikora (Spanisch/SoWi) und Frau Porscha (Deutsch/Erdkunde) konnten als unbefristete Lehrkräfte in unser Kollegium aufgenommen werden.

Durch den Wegfall des selbstständigen Unterrichts der Referendarinnen und Referendare des letzten Jahrganges sowie durch die Neueinstellungen ergeben sich zwangsläufig einige Veränderungen in der Unterrichtsverteilung und damit auch für den Stundenplan.

In der ersten Woche nach den Herbstferien werden wir noch nach dem bisher gültigen Stundenplan unterrichten. Ab dem 13. November 2017 wird es einen neuen Stundenplan geben. Ich möchte Sie und Euch herzlich um Verständnis bitten, dass es in einigen Klassen und Lerngruppen zu Lehrerwechseln kommen wird.

Neu in unser Kollegium eintreten werden nach den Herbstferien neue Referendarinnen und Referendare, die allerdings bis zum Halbjahresende noch nicht in nennenswertem Umfang eigenständigen Unterricht erteilen werden.

Es handelt sich um folgende Kolleginnen und Kollegen:

Lukas Borgmann (Bgm) M PH
Jennifer Farwell (Far) GE SP
Jan Friedrich Haase (Has) GE KR
Andreea Jessen (Jes) F S
Lena Krokowski (Kro) E GE
Dennis Menzel (Men) IF M
Marlene Römmig (Roe) PL SW
Susanne Stefanow (Ste) D PA
David Teichmann (Tem) D GE
Sara Treppner (Tre) E KU
Nora Wandelt (Wan) BI SP

Abschließend möchten wir Sie mit Blick auf Ihre Urlaubsplanung für das kommende Kalenderjahr darauf hinweisen, dass es in diesem Schuljahr ausnahmsweise einwöchige Pfingstferien (19.05. – 27.05.2018) gibt.

Informationen zu weiteren Themen erhalten Sie zeitnah mit dem nächsten Infobrief.

Mit freundlichen Grüßen
gez. U. Sprzagala gez. Dr. D. v. Elsenau
stellv. Schulleiter S c h u l l e i t e r

Mehr in dieser Kategorie: « Info-Brief 1-2017/2018