GK Biologie

GK Biologie

 

GK Biologie

Genetik

Neurobiologie

Ökologie

Evolution

Meiose und Rekombination

Aufbau und Funktion von Neuronen

degenerative Erscheinungen bei der Alzheimer-Krankheit

Umweltfaktoren und ökologische Potenz

Grundlagen evolutiver Veränderung

Grippeviren

Analyse von Familienstammbäumen

Neuronale Informationsverarbei- tung und Grundlagen der Wahr- nehmung

Dynamik von Populationen

Art und Artbildung

Proteinbiosynthese

Plastizität und Lernen

- fMRT

zeitliche und funktionale Gedächtnismodelle nach Markowitsch

Stoffkreislauf und Energiefluss

Stickstoffkreislauf

Evolution und Verhalten

Genregulation

ein Modell zur Wechselwirkung von Proto-Onkogenen und Tumor- Suppressorgenen im Hinblick auf die Regulation des Zellzyklus

· Entwicklung eines Modells auf der Grundlage/mithilfe von p53 und Ras

ein Modell zur epigenetischen Regelung des Zellstoffwechsels

·     DNA-Methylierung

 

Mensch und Ökosysteme

Schädlingsbekämpfung

Evolution des Menschen

Gentechnik

Molekulargenetische Werkzeuge:

Restriktionsenzyme

Vektoren

   

Stammbäume

Bioethik

     
Mehr in dieser Kategorie: « GK Physik GK Informatik »