• 0231 47642630
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News

Friedenslauf erreicht das HHG

Um ein Zeichen für den Frieden zu setzen, haben alle Grund- und weiterführenden Schulen des Bildungsnetzwerks Mengede einen Friedenslauf organisiert: Von Dienstag bis Donnerstag besuchten sich Delegationen der einzelnen Schulen, um gemeinsam kleine Friedensaktionen durchzuführen und eine symbolische Friedenstaube an die jeweils nächste Schule weiterzugeben.

Diese Friedenstaube erreichte am Donnerstag das HHG, als uns Schülerinnen und Schüler der Schopenhauer Grundschule besuchten. Als Friedensaktion haben zwei sechste Klassen des HHG gemeinsam mit unseren Besucher*innen auf dem Schulhof das Wort „MIR“ dargestellt, das im Ukrainischen und im Russischen „Frieden“ bedeutet. Mit einer Drohne haben wir dies von oben fotografiert – und auch dies hatte symbolischen Charakter, denn während die Drohne im Krieg als Waffe eingesetzt wird, haben wir sie benutzt, um eine Friedensbotschaft zu übermitteln.

Wir hoffen, dass sich unser Friedenswunsch für die Ukraine und alle Menschen, die unter Krieg leiden müssen, erfüllt.