Ruder-AG

HHG Ruderer erfolgreich beim Indoor-Cup in Minden- 8 Mal stand das HHG auf dem Treppchen Empfehlung

Am Sonntag den 10 Dezember 2017 fuhren die " Neulinge " des HHG zum Indoor Ergometer Cup nach Minden. Aufgeregt und gespannt traten die 6- Klässler ihren ersten Wettkampf an, an ihrer Seite standen die Lehrer Frau Bergermann und Herr Ahnefeld, sowie die neu ausgebildeten Betreuer Lina Gellweiler, Julia Renkel, Mia Neuhaus, Mayda Kalayci, Anna Hördemann und Annika Dehmel. Bei herrlichen Schneewetter, viel lachen und Durchsetzungsvermögen haben die Schüler/innen mal wieder bewiesen, dass das HHG eine starke Ruderriege hat. Erfolgreich setzen sich die Schüler/innen gegen ihre Gegner durch. Über viele Medaillen durften sich die Schüler/innen freuen.
Erschöpft aber zufrieden fuhren alle gemeinsam mit der Bahn durch den Schnee nach Hause. Es war ein sehr erfolgreicher Tag und wir hoffen auf eine weitere erfolgreiche und tolle Saison.

Im Einzelwettbewerbe

1.Platz

 

  • Enna Neuhaus

 

2.Platz

 

  • Sofia Gracanin

 

3.Platz

 

  • Fabian Gehrling

  • Weronika Joschke

  • Conner Ritterswürden

 

Im Teamwettbewerb

2.Platz

 

  • Im Mix-Vierer 04/05: Fabian Gehrling, Maurice Vogel, Lina Gellweiler und Mia Neuhaus

 

3.Platz

 

  • Im Mädchen-Vierer 04/05: Sofia Gracanin, Lavin Hame, Julia Renkel und Mayda Kalayci

  • Im Mix-Achter 06: Weronika Joschke, Joel Baack, Janina Krnjajcic, Izabela Moskal, Max Wamser, Conner Ritterswürden, Enna Neuhaus und Patrick Kaufhold

 

 

Geschrieben von
Mayda Kalayci und Annika Dehmel

Mehr in dieser Kategorie: « Rudern: Einweihung der Skulls