Ruder-AG

Sorpesee 10.9.-12.9. Empfehlung

Ausbildungsfahrt der Ruderriege zum Thema Ruderdidaktik bei Anfängern

Vom Sonntag dem 10.09.2017 bis Dienstag dem 12.09.2017 fuhren Schüler der EPH, 9. & 8. Klassen zum Sorpesee. Als „Rudersenioren“ des HHG´s fuhren zur Weiterbildung auch Schüler der Q2 mit. Genutzt wurde die Zeit neben dem gemeinsamen Zusammenleben, zu welcher auch das gesunde und gemeinsame Kochen gehörte, um neue Ruderbetreuer auszubilden. Da die Ruder-AG stetig wächst und die Begeisterung steigt, brauchen wir immer neue und ambitionierte Helfer. Neben vier praktischen Rudereinheiten auf dem See, beschäftigten wir uns auch in der Theorie mit der Ruderdidaktik bei Anfängern.

Natürlich durfte auch der Spaß nicht fehlen! Zusammen mit unseren Lehrern (Fr. Bergermann, Hr. Ahnefeld, Hr. Edelhoff) gingen die „Nicht-Morgenmuffel“ schon in der Frühe joggen.

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung am Ende der Fahrt, dürfen wir mit Stolz und Freude sagen:

Das HHG hat nun fünf neue Ruderbetreuer!

  • Lina Gellweiler
  • Mayda Kalayci
  • Julia Renkel
  • Annika Dehmel
  • Lea Beckmann
Artikel wurde von Ilka Bielefeldt und Lea Beckmann geschrieben.
Mehr in dieser Kategorie: « Ein eigenes Boot für den Stadtmeister