Wettbewerbe

Vorlesewettbewerb 2019 Empfehlung

Die SuS der 6. Klassen holten auch dieses Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und haben sich gegenseitig um die Wette vorgelesen, um optimal vorbereitet zu sein auf den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins Deutscher Buchhandel. Denn nur wer wirklich klar und deutlich vorliest, wer richtig betont und es schafft, mit seinem Vortrag die Fantasie der Zuhörer und Zuhörerinnen zu erwecken, hat eine Chance auf den Schulsieg. Als Schulsieger qualifizierte sich Moritz Beyers aus der 6b. Er wird im Februar 2020 das HHG auf dem Stadtentscheid vertreten. Als Zweitplazierte konnte auch Sophie Haupt aus der 6a die Jury von ihrem Können überzeugen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.