Sport

Basketball (2)

Das Basketballteam (Jg. 2005 – 2008) des HHGs ist Stadtmeister!

Die ersten drei Vorrunden Spiele am 15.01.2018 waren fast locker zu gewinnen, aber das Wichtigste ist, dass es uns Spaß gemacht hat. So sind wir ins Finale gekommen. Im Finale am 15.02. haben wir gegen das Phoenix-Gymnasium gespielt. Zur Halbzeit stand es schon 13:7 für uns. Zum Ende gewannen wir mit 31:15.

Und so wurde unsere Schule Stadtmeister! Wir bekamen einen Pokal komplett aus Glas! Wir haben uns mega gefreut! Aber vor allem freute sich Herr Boegershausen, denn er hatte Geburtstag am 15.02.! Wir hatten ihm ein T-Shirt mit all unseren Unterschriften geschenkt!

Artikelbild
Hintere Reihe v.l.n.r.: Mattia Rüdiger, Christian Piehl, Hanna Kretzki, Shawna Seugwou, Sanja Rüdiger, Kaan Isik, Max Wamser
Untere Reihe v.l.n.r.: Herr Boegershausen, Finn Idek (liegend), Julius Tröbs, Victoria Rehbein, Lilit Stahlhut

Geschrieben von Victoria Rehbein, Klasse 5a

weiterlesen ...

Basketball - Souveräner Einzug ins Finale bei den Stadtmeisterschaften 2018

Am vergangen Montag, den 15.01.2018, sicherten sich die Schülerinnen und Schüler der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2005 – 2008) den Gruppensieg der Vorrunde. Dadurch treffen sie nun im Finale am 15.02.2018 in der Sporthalle des Helene-Lange-Gymnasiums auf die 1. Mannschaft des Phönix-Gymnasiums. Damit ist der Vize-Titel schon einmal gesichert!
Direkt zu Anfang traf die Mannschaft um Trainerin Lilit Stahlhut (Schülerin der EPH) auf die technisch und taktisch starke Mannschaft des Goethe-Gymnasiums. Unsere Mannschaft konnte aber durch ein geschicktes Zusammenspiel, eine starke Verteidigung und gezielte Korbwürfe dieses Spiel mit 21 zu 13 Punkten klar für sich entscheiden. Im zweiten Spiel gegen das Leibniz Gymnasium lag dann der Fokus darauf, die Angriffe einzelner Spieler der Gegenmannschaft zu unterbinden. Hier zeigten die SchülerInnen Sanja und Mattia Rüdiger vollen Einsatz und konnten so durch eine konsequente Verteidigung viele Punkte der Gegner verhindern. Zudem konnten die Schüler Christian Piehl und Julius Tröbs mit gezielten Angriffen zum Korb viele Punkte holen, so dass das Spiel mit 40 zu 26 Punkten klar an das Team des HHGs ging. Im letzten Spiel gaben die SpielerInnen noch einmal ihr Bestes und gewannen gegen das Phönix-Gymnasium (2. Mannschaft) mit 34 zu 12.
Mit voller Vorfreude schaut die Mannschaft auf das Endspiel am 15.02.2018.
Bisherige Ergebnisse der anderen Wettkampfklassen:
Wettkampfklasse I (Jahrgang 1998 – 2002): 3. Platz der Stadtmeisterschaft 2017/2018
Wettkampfklasse II (Jahrgang 2001 – 2004): 2. Platz der Stadtmeisterschaft 2017/2018
Wettkampfklasse III (Jahrgang 2003 – 2006): 3. Platz der Vorrunde Stadtmeisterschaft 2017/2018

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok