International

Besuch aus London am HHG Empfehlung

Das HHG und die Fachschaft Englisch freuen sich ganz besonders darüber, dass wir seit vergangenem September von der Fremdsprachassistentin Aamena Hussain aus London unterstützt werden. Frau Hussain begleitet unsere Englisch Lehrkräfte in den Unterricht und sorgt als Muttersprachlerin für viel Abwechslung, so dass die Schüler*innen die Fremdsprache absolut authentisch kennenlernen. In Kleingruppen werden sie besonders motiviert, Hemmungen beim Sprechen abzubauen. Außerdem vermittelt Frau Hussain viel Wissen aus erster Hand zu Kultur, Menschen und Alltag in englischsprachigen Ländern. 

Die Fachschaften Englisch, Französisch und Spanisch bemühen sich jedes Jahr um eine Fremdsprachassistenz, die über das Erasmus Programm und den Pädagogischen Austauschdienst organisiert wird. Die Assistenten*innen studieren meistens Deutsch in ihrem Heimatland und wollen später den Lehrberuf ergreifen. Sie bereichern unseren Unterricht ungemein, da sie als Muttersprachler*innen ihre Sprache und Kultur besonders motivierend vermitteln können. Das Fremdsprachassistenzprogramm unterstützt also eindeutig eines der großen Anliegen des HHG, sich weltweit zu öffnen und seine Schüler*innen interkulturell so zu fördern, dass sie sich in unserer globalisierten Welt immer besser zurechtfinden. 

Carolin Albers

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.