Irland

Irland (1)

Auslandsaufenthalt in Irland

Marina Buchholz aus der EPH berichtet von ihren Erfahrungen während ihres Auslandsaufenthaltes:
In der Zeit vom 01.09.13 bis zum 28.05.14 war ich als Austauschschülerin in Irland und habe viele tolle Sachen erlebt und tolle Menschen getroffen.
Wenn man an Irland denkt, stellt man sich wahrscheinlich nur grüne Felder, Schafe und Kerrygold-Butter vor. Allerdings trügt der Schein, denn Irland ist total anders als die meisten Leute denken. Man geht zur Schule, macht Hausaufgaben, geht zum Training etc.
Organisiert wurde mein Austausch von Carl Duisberg und dessen Partnerorganisation EDEX. Ich lebte im Osten Irlands, in einem kleinen Dorf namens Kilcoole im County Wicklow. Die Gastfamilien werden sorgfältig ausgesucht und es wird zum Beispiel auf gemeinsame Interessen geachtet. Meine Gastfamilie hat mich herzlich aufgenommen und ich fühlte mich sofort als Teil der Familie. Ich hatte eine schottische Gastmutter namens Kara, einen nordirischen Gastvater namens Scott, einen 13-jährigen Gastbruder namens Alex und eine 8-jährige Gastschwester namens Lucie, mit der ich zu Hause stets sehr viel Zeit verbracht habe.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren