England

Herne Bay - Dienstag, 24.09.2019 Empfehlung

Heute haben wir uns um 08:30 Uhr getroffen. Wir wollten eigentlich nach Whitstable wandern, doch weil es zu stark regnete, haben wir uns dazu entschieden, mit dem Bus zu fahren. Nach ca. 20 Minuten sind wir in Whitstable angekommen. Es regnete noch immer, aber zum Glück hatten wir eine Notlösung: Bowling! Wir gingen zum Bowling-Centre, wo wir auf fünf Bahnen zwei Runden spielen konnten. Als es aufgehört hatte zu regnen, gingen wir raus und machten in unseren Bowling-Teams eine Rallye zu Whitstable. Anschließend trafen wir uns am Hafen. Als dann einige von uns noch für kleine Englandfahrer gegangen waren, begrüßte uns ein Herr namens Andrew. Er wollte mit uns eine „coole“ Tour machen. Er führte uns zum Strand, um uns zu verklickern, dass die Steine dort der Queen gehören. Dann sagte er uns, dass Austern Jungs (angeblich) zu Männern machen. Das hat ihm zwar niemand abgekauft, aber lustig war es schon.
Dreimal dürft Ihr raten, was wir dann gemacht haben: Ja, ganz genau, wir durften (mussten) Austern essen! Das warˋs auch eigentlich schon ...
Ach, stimmt ja: Wir mussten ja auch noch acht Kilometer zurücklaufen!
Ja, Ihr habt richtig gelesen: acht (8) Kilometer! Zum Glück warˋs das dann auch, denn nach diesem quälenden Akt waren wir alle erledigt.

Elif, Sophie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.